6. Netzwerktreffen 21.02.2018

Mitschrift 6. NWT im SOS Kinderdorf 21.2.2018
Pool Akteure Team Works
Infos & Termine 6. NWT
Bevorstehende Veranstaltungen Misch mit! 2018

Mitschrift 6. Netzwerktreffen am 21.02.2018
im SOS-Kinderdort, Waldstr. 23-24, 10551 Berlin
 

TOP1: Begrüßungsrunde

TOP2: Vorstellung folgender Projekte / Angebote:

Stiftung Gute Tat – Beate Bera – b.bera@gute-tat.de, Tel:  (030) 390 88 223

Freiwilligenagentur, online berlinweit tätig, 12.000 registrierte Ehrenamtliche

3 Schwerpunkte:

  1. Vermittlung der ehrenamtlichen Helfern
  2. Unternehmensengagement
    (auch im Nov. „Gute Tat Marktplatz“àSachspenden und Zeitspenden)
  3. Datenbank

SportBUNT – Friederike Möller – fmoeller@lsb-berlin.de

  • Unterstützen sportliche Vereine und bieten Sportangebote für geflüchtete Menschen an.
  • Im Sommer: kostenlose Übungsleiterausbildung für geflüchtete Menschen
    (C-Lizenz)
  • Finanzierung durch Integrations- und Partizipationsfonds.

Jugendwerk e.V. – Maren Hamann – Jugendwerk.berlin@yahoo.com

  • Integrative Bildungsarbeit und Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und auch generationsübergreifend.

TOP3: Vorstellung der anwesenden Partner
 + Begrüßung der neuen Netzwerkpartner

  • SportBUNT (LANDESSPORTBUND Berlin e.V.)
  • Zirkus Internationale e.V. (KiezKulturEtage)
     

TOP4: Team Works #2 (15.-24. Juni 2018)

Für all diejenigen, die neu im Netzwerk sind:

Team Works ist eine große Veranstaltungswoche mit Einrichtungen und Akteuren der Nachbarschafts- und Flüchtlingsarbeit in Wedding, Moabit und Gesundbrunnen.

Unter dem Motto „Vielfalt in der Nachbarschaft erleben“ erscheinen eure Aktionen in einem gemeinsamen Veranstaltungskalender mit Stadtplan.

Interessenten ohne eigenen Ort haben die Möglichkeit Ressourcen des Netzwerkes zu nutzen um Ideen gemeinsam umzusetzen nach unserem Motto: Team Works!

Letzte Woche fand in der Fabrik Osloer Str. unser erstes Planungstreffen statt. Es waren 15 Interessierte anwesend.

Hier eine kurze Zusammenfassung der für uns wichtigsten Punkte:

Misch-mit! stellt ein offenes Google-Dokumentzur Verfügung, um Bedarfe zu bündeln und einfacher zu einander zu finden. Jeder ist selbst für die Kontaktaufnahme zu den Akteuren/Einrichtungen/Künstlern zuständig.

Es werden ca. 8.000 Veranstaltungsflyer bestellt, abhängig von der Anzahl der gemeldeten Veranstaltungen. Kosten für Druck und Grafiker übernimmt Misch mit!, mit Sponsoring von Laserline.

Anfangs- und Abschlussveranstaltung mit allen zusammen.

Freitag, 15.6. Straßenspiele im SOS-Kinderdorf von 15 Uhr bis 18 Uhr
Kontakt: Beate Löwe, Beate.Loewe@sos-kinderdorf.de
Ihr habt die Möglichkeit hier euer Projekt vorzustellen und Werbung für eure Veranstaltung zu machen.

Wer macht mit? Wer braucht einen Tisch? –

Sonntag, 24.6. Grillen im Gemeinschaftsgarten des Centre Français de Berlin

Kontakt: Alexandre Bocage, bocage@centre-francais.de 

Nächstes allgemeines Planungstreffen : Donnerstag, 12. April von 10 bis 12 Uhrim SOS-Kinderdorf, Waldstr. 23-24, 10551 Berlin

Letzte Möglichkeit, um Veranstaltungen anzumelden: Freitag, 4. Mai.

Allgemeine Aufgaben für Teilnehmer  / To do

  • Aktion planen (was, wo, wann)
  • Partner finden (im besten Fall)
  • die Aktion für den gemeinsamen Veranstaltungsflyer melden (Deadline: 04. Mai 2018)
  • Eure Aktionen auf Facebook bewerben
  • Ballons kaufen für Eure Veranstaltungen (als Wiedererkennungsmerkmal)


TOP 5: Wunschkonzert


Unser Wunsch ganz aktuell wäre es, das ihr die Flyer von ZGR und TW auslegt, nicht nur bei euch, sondern beim Bäcker, Arzt, in der Bibliothek. Möglichst in öffentlichen frei zugänglichen Orten. Wir müssen die Schwarmintelligenz nutzen 😉

Aktuelle Bedarfe der NWP
für anlaufende oder geplante Projekte… wer suchet, der findet (aktive Vernetzung) àKleinanzeigen, die ins Protokoll mit aufgenommen werden

  • Moabit hilft, Diana Henniges – diana@moabit-hilft.com,
    àhat Räumlichkeiten und sucht regelmäßige Angebote für junge erwachsene geflüchtete Menschen, die in diesen Räumlichkeiten stattfinden könnten
  • Paulo Freire Institut(Moabit West + Ost) – paulo-freire-institut.de
    Kontakt: Ilse Schimpf-Herken, ilse.schimpf-herken@web.de, 030-3964749
    Unterstützung der „Krisen-Familien“ im außerschulischen Bereich
    àsucht Kooperationen und Kontakt zu anderen Organisationen.
  • Junger Wedding, bunter Wedding (S-Wedding), Jugendzentrum –
    Edita Badasyan –badasyan@djo-bb.de,

Sonntag 11 bis 15 Uhr stehen Räumlichkeiten für Workshops zur Verfügung
(für Jugendliche 12 – 26 Jahre)
sucht interessierte Jugendliche (mit und ohne Fluchterfahrungen)
sucht Projekte, die dort einen Workshop umsetzen möchten
würde gern mehr über aktuelle Bedarfe der 12 – 16-jährigen erfahren.
(Vorschlag von Diana Henniges, Moabit hilft: Jugendliche brauchen Safe Space, sicheren Ort, Raum zum zusammen chillen, sitzen. Am besten: Jugendliche fragen, was sie gern tun würden. Und es dann unter Supervision / organisiert umsetzenàIdee: Graffiti-Aktion)

  • Tageszentrum Wiese
    Klaus Wittig, wiese30@kbsev.de,
    àsucht für Kontaktstellenangebotedeutschsprachige Nachbarn / Ehrenamtliche zum Austausch, Begegnung, gemeinsame Aktivitäten
  • Centre Français de Berlin
    Julia Cozic, cozic@centre-francais.de,

Interkulturelle Angebote für Jugendliche
sucht für 1-wöchige Reise nach Armenien (150,- € alles inklusive) im Mai noch 3 Jugendliche (18-25 J.) – Organisation: Deutsch-Französiches Jugendwerk
bieten im Jahr ca. 50 Reisen für Jugendliche und suchen interessierte
Teilnehmer

Datum nächstes NWT: Dienstag 29.05.2018 von 13 bis 15 Uhr

 

Wunsch für die Zeit nach Misch mit! (31.12.2018)

  • Stammtisch: Fester Termin 1x pro Monat für Vernetzung, Austausch

Idee:

„Netzwerk MM muss weitergeführt werden, weil….“
….Vorhandendes Netzwerk, dass die Arbeit der Organisationen unterstützt werden und so weitergeführt werden können….
àPetition, damit das Netzwerk weiterläuft (mit Beispielen, was gut gelaufen ist)

Pressemitteilung + ÖA (Moabit hilft)

www.Stiftungsindex.de
àWeiterfinanzierung des Netzwerkprojektes über Stiftungen?

Über Aktion Mensch als ESF-Förderung weiterlaufen lassen?

 

 

Advertisements